Samstag, 18. Februar 2012

Futterbox

Die Glossy-Box ist ja so yesterday ;)

Vor einigen Tagen hat der Postbote bei uns geklingelt und dieses Mal war es mal keine Post für mich, nein, Tequila hat ein kleines Päckchen zugeschickt bekommen: Die Futterbox!

Die Futterbox für Hund&Katze

Mit der Futterbox erhältst Du geeignete Futterproben für Dein Haustier. Nachdem Du die Proben mit Deinem Haustier getestet hast, freuen wir uns über Dein Feedback mit Euren Erfahrungen. Mit der Anmeldung bei Futterbox gehst Du keine Verpflichtungen ein, es gibt keine versteckten Kosten! 



Tequila hat eine von 1000Boxen vorab zum testen erhalten!
Wie ihr sehen könnt, war die Futterbox direkt an Tequila adressiert (meine Adresse war selbstverständlich auf der anderen Seite notiert!). Das hat mein kleines Dosenöfner-Herz einwenig höher schlagen lassen, wenn der eigene Dackel (haha) ernst genommen wird! Eine wirklich schöne Idee!



Tequila und ich konnten uns dann doch noch darauf einigen, erst mal am Tisch den Inhalt zu begutachten!



Folgende Produkte waren in der Futterbox enthalten:
  • Pedigree Denta-Stix (2x)
  • Bosch High Premium Concept Light Futterprobe
  • Pro Plan Senior Original Futterprobe(2x) 

Tztztz, erstmal den Mops Light-Futter schicken, was für ein Klischee! Bei den Temperaturen darf man doch den Winterpelz tragen, oder?! Und Senior Futter, das Fräulein wird erst im März 6 Jahre alt! Das sind keine grauen Haare am Schnütchen, die sind beige, sieht man das nicht ?! ;D



Meine Meinung:
Ich finde die Idee der Futterbox gut. Schon der Aufkleber auf dem Paket hat mein Herz einwenig höher schlagen lassen. Die Denta-Stix sind als Snack gut geeignet. Die Futterproben seh ich allerdings einwenig kritisch. Tequila erhält bei uns BARF und kein Trockenfutter (mehr). Wenn man ein Futter gefunden hat, dann wechselt man meiner Meinung nach doch eher selten?! Eine Futterprobe lohnt sich somit nur für Hunde ohne Allergien, die wählerisch sind und nicht alles essen. Man kann also ausprobieren, ob der Hund das Futter überhaupt frisst. Leider sind zwei Päckchen viel zu wenig, um zu sehen, ob der Hund das Futter überhaupt verträgt!

Die Denta-Stix sind nun schon fast weggeputzt, wir haben sie selbst schon öfters gekauft und ab und zu gibt es einen zum Mittagssnack. Die Bosch Light Probe ist auch schon weg. Die Pro Plan Proben werden wir erstmal aufheben (für Ausflüge, als Leckerli) - bis zum Senior sind's schließlich auch noch ein par Jährchen ;) 

Und hier ein Bild, wie es sich uns täglich bietet:
Ist das nicht herzzereißend? Mit diesem Bild hat es Tequila übrigens zum Fan des Monats geschafft!


Kommentare:

  1. Ich hab mir gerade mal die Seite angesehen und weiß nicht was ich davon halten soll :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schon gesagt, ich seh das ganze auch einwenig kritisch. Die Leckerli (wie zB die Denta-Stix) sind nett und die kann man zwischendurch ruhig mal den Hund geben.
      Die Futterproben betracht ich da schon etwas kritischer, da der Hund keine Allergien haben darf (Tequila verträgt zB nicht allzuviel Getreide) und auch eine solche kleine Probe langfristig nicht ausreicht, um zu sehen, ob der Hund das Futter verträgt. Es wird für uns wohl eine einmalige Gelegenheit gewesen sein, da wir sie schließlich BARFen und das Trockenfutter dann nur mal als Leckerli oder für einen Ausflug verwendet wird!

      Löschen
  2. Tequila ist ja süß - dieser Blick <3

    Das Konzept der Box finde ich ansich nicht schlecht, das mit den Futterproben ist aber durchaus etwas problematisch. Ich habe mich jetzt trotzdem mal angemeldet, mein Sören ist sehr unempfindlich, vielleicht ist das ja was für uns :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...