Dienstag, 26. Juni 2012

Gelesen: Die Unperfekten

Letzte Woche hab ich das Buch Die Unperfekten von Tom Rachmann beendet. 

Das Buch steht schon seit Ewigkeiten in meinem Bücherregal und ich hab es auch schon vor langer Zeit angefangen zu lesen, nur irgendwie ist es irgendwann wieder im Bücherregal verschwunden. 

So hab ich es letzte Woche wieder in die Hände genommen und binnen weniger Tage in Bus und Bahn zu Ende gelesen.

Die vielen, kurzen Geschichten aus dem Alltag verschiedener Menschen, die alle mit der Zeitung zu tun haben, sind toll geschriebn. Oft einmal hab ich den Überblick verloren, wer nun mit wem zu tun hat, da alle (Kurz)Geschichten miteinader verstrickt sind. Oft einmal musste ich lachen, an anderen Stellen hatte ich einen Kloß im Hals!

Kurzum: Ein tolles Buch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...