Sonntag, 3. Juni 2012

Gelesen: Schiffbruch mit Tiger

Was für ein wunderbares Buch, was für eine wunderbare und seltsam-großartige Geschichte. Ich konnte das Buch einfach nicht auf die Seite legen. 

Die reinste Abenteuergeschichte, die keine Gefühlswelle außer Acht lässt und einen sofort mitreisst! Besonders haben mir die Texteinschübe vom Autor gefallen (kursiv im Text gekennzeichent) und das Abschlussgespräch im Buch!

In jeder freien Minute hab ich das Buch zur Hand genommen und ich werd es bestimmt noch ein zweites Mal lesen, nur dieses Mal mit einem Textmarker! (Ja! Bücher sind Gebrauchsgegenstände, da darf man auch reinkritzeln und sie anmalen!)

Ich kann euch Schiffbruch mit Tiger von Yann Martel wirklich ans Herz legen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...